Sportverein Kirchboitzen von 1919 e.V .
Sport im Verein macht Spass
Hallo Läufers, die letzten Wochen im Jahr werden wettkampfmäßig etwas ruhiger. So hat sich Christiane eine Auszeit genommen. Jan weilte mit Nina auf Zypern, wo der Paphos Halbmarathon ausgetragen wurde. Der Asphaltlauf mit einigen Höhenmetern war Jans Herbsthöhepunkt, er stellte seine Jahresbestleistung über die 21,1 km Lauf - und war schneller als Reiseleiter Bernhard, welcher an gleicher Stelle vor 15 Jahren noch schneller als ich gewesen war (meine Zeit damals: 1h39.57min). Eine kleinere Reise nach Schleswig-Holstein unternahmen Franka, Anna und ich am ersten Advent. Franka nimmt seit 1998 an dem Lauf teil und kommt wohl auf 17 oder 18 Starts! Für mich war es die sechste Teilnahme in Ratzeburg. Es regnete zwar pausenlos, aber der Lauf hat schon was und gehört zu unserem Traditionsgut. Das meint jetzt auch Anna, die zum ersten Mal dort lief. Am zweiten Advent fand unsere Adventswanderung statt. Die hat für uns noch mehr Tradition. Wir wanderten das erste Mal ziemlich am Anfang, also 2001 schon auf jeden Fall. Das Event ist noch nie ausgefallen! Und Gabi und ich waren immer dabei! Sorry, wenn das noch auf jemanden zutrifft! Claudia und Franka, ...? Dieses Jahr hat Uwe sich wieder der Organisation angenommen. Vielen Dank! Wir wanderten zwar nur kurz, cirka 5 km über den ehemaligen Trimmdichpfad von Walsrode nach Düshorn, aber Uwe hatte sich im Wald einen schönen Quiz ausgedacht, welches uns unserer Natur näher brachte. Das Wetter war ja nicht so dolle, hielt sich aber während unserer Wanderung noch mit Sturm und Güssen zurück. Im Düshorner Hof hatten wir ein schönes separates Plätzchen, wo es uns doch allen gemundet hat. Uwe hielt ein Ansprache, die uns zum Nachdenken über unseren Umgang und unsere Aktivitäten im Team anregte. Ich betonte den Teamgedanken, den wir im Namen tragen. Alle sind aufgerufen, sich einzubringen, um den Teamsport zu beleben bzw. am Leben zu halten. Dazu gehören z.B. mehr gemeinsame Trainingstreffen und Gesellligkeiten. Im Jahr 2020 begehen wir als Laufteam im SV Kirchboitzen unser 20 jähriges Jubiläum. Schon jetzt können wir nachdenken, was wir zu diesem Anlass unternehmen wollen. Den Silvesterlauf wollen wir im Team diese Jahr nach Stuhr südlich von Bremen verlegen. Mit dabei sind ziemlich sicher schon jetzt: Franka, Anna, Jan, Uwe, Rudi, ich und vielleicht auch Claudia. Bittet gebt mir bis zum 22.12 Bescheid, wen ich in die Sammelmeldung mit aufnehmen darf, mit welcher Strecke natürlich auch: 2,5/4,5/9,5 oder 13,5 km.  http://www.lc-hansa-stuhr.de/veranstaltungen/      Bis dahin noch schöne Adventstage Gruß Dirk Ergebnisse: 25nd CYPRUS APHRODITE HALF MARATHON 25-11-2018                       Organizers Cyprus Health Runners Club 21,1 km 143 OCIEPKA JAN M7099 128 GERMAN 02:13:51 06:21 144 KREIENBAUM BERNHARD M7099 132 GERMAN 02:14:37 06:23 29. Ratzeburger Adventslauf 02. Dez 18 26 km Dirk Liedkte 449 m 84 AKM 50 2h29min38sec SV Kirchboitzen Anna Epley 117 w 27 AKW45 2h35min13sec SV Kirchboitzen Franka Thumulla 160 w 11 AKW 55 2h45min20sec SV Kirchboitzen