Sportverein Kirchboitzen von 1919 e.V .
Sport im Verein macht Spass
Hier einige Eindrücke vom Samstag, 20. Mai 2017. Bereits zum 45. Mal fand am Samstag der Rennsteiglauf statt. Das konnten sich die 3 Jenaer Studenten, die 1973 nachts mit Taschenlampen zu einem Testlauf aufbrachen, damals sicher nicht vorstellen. Zwei Jahre später ging die Teilnehmerzahl bereits auf 1000 zu. Auch am Samstag waren Läufer am Start die mehr als 40 Teilnahmen für sich verbuchen konnten. Das spricht natürlich für die schönen Strecken und die gute Organisation beim größten Landschaftscross Europas. Ca. 1700 ehrenamtliche Helfer sind mit der Vorbereitung und Durchführung beschäftigt. 20 Vereine organisieren den RL mit. Ohne sie ist die Läuferzahl von 15.829 gestarteten Aktiven wohl nicht zu bewältigen. So gingen dann am Samstag 2164 Läufer auf den langen Kanten, 3.303 Aktive nahmen die Marathonstrecke in Angriff. Und auf der Halbmarathondistanz drängten sich 6506 Läufer. Der Rest verteilt sich auf Wanderer und Kinderläufe. Den Supermarathon gewann bei den Männern Frank Merrbach in 05:18:53 h. Bei den Frauen Melanie Albrecht in 06:18:01h. Der Marathonsieg ging an Marcel Krieghoff in 02:34:22h und bei den Frauen an Nora Kusterer in 02:54:00. Auf der Halbmarathonstrecke siegte Samson Tesfazghi Hayalu in 1:09:49h.  Das Wetter meinte es gut mit den Läufern, es waren ideale Bedingungen. Die Organisation wie immer erstklassig.  Aus dem Heidekreis habe ich noch Stefan Kömp aus Walsrode getroffen. Wir sind bis kurz vor dem Inselsberg zusammen gelaufen. Für mich lief es nicht ganz so gut wie vor 3 Jahren , ich habe mit 10:40h dann auch ca. eine halbe Stunde länger benötigt. Dies zeichnete sich schon an der Ebertswiese ab, wo ich eine halbe Stunde später durch bin als beim letzten Mal. Jetzt heißt es noch bis Mittwoch die Treppe im Rückwärtsgang bewältigen. Mein nächster geplanter Lauf ist dann in Schwerin der 5 Seen Lauf. Viele Grüße Franka 45. Gutsmuthsrennsteiglauf am 20.05.2017 73,5 km Supermarathon Franka Thumulla, SV Kirchboitzen, 10h39min21sec AK W55 Pl.43 Zwischenzeiten km 25,2 - Großer Inselsberg 03:26:29 km 37,0 - Ebertswiese 05:05:22 km 54,0 - Grenzadler 07:38:27 km 64    - Schmücke 09:18:14